Exkursionsprogramm Sommer 2018

Sonntag, 03.06.2018, 15:00 Uhr
Führung über den alten jüdischen Friedhof Deutz
Treffpunkt: am Friedhofseingang (Judenkirchhofsweg 6, 50679 Köln)
Kostenbeitrag: 10,00 Euro
Bitte beachten Sie, dass die Führung wegen des Sabbats ausnahmsweise sonntags stattfindet.
Männer benötigen eine Kopfbedeckung

Samstag, 09.06.2018, 14:00 Uhr
Führung „Rund um das alte Schloss“ mit anschl. Bergischer Kaffeetafel.
Treffpunkt: Rathaus Bensberg, Wilhelm-Wagner-Platz, 51429 Bergisch Gladbach (Ortsteil Bensberg)
Kostenfrei, eine Spende zugunsten der Abt. Rhein-Berg des Bergischen Geschichtsvereins wird gerne gesehen

Samstag, 22.09.2018m 18:00 Uhr
Führung durch die Sünner-Brauerei mit anschl. Beisammensein im Sünner Keller
Treffpunkt: Am Eingang (Kalker Hauptstr. 260-263. 51103 Köln)
Kostenbeitrag: 10,00 Euro (inkl. 1 Kölsch und 1 Zwickelbier)

Verbindliche Anmeldungen für alle Führungen schriftlich, per Fax oder per E-Mail an die Geschäftsstelle:
Geschichts und Heimatverein Rechtsrheinisches Köln e.V.
Hauptstr. 293 – 299
51143 Köln
Tel.: 02203/83037
Fax: 02203/9216181
E-Mail: schueller.wewel@t-online.de
oder: kontakt@ghv-koeln.de

Kostenbeiträge können zu Beginn der Führungen i n bar entrichtet werden.

Einladung zur Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Mitglieder,

hiermit lade ich Sie herzlich zur nächsten Mitgliederversammlung am

Montag, den 28. Mai 2018 um 19 Uhr
in das Gemeindezentrum der Pauluskirche, Houdainer Str. 32, 51143 Köln
(Endhaltestelle der Linie 7 in Zündorf)

ein.

Tagesordnung:

  1. Feststellen der Beschlussfähigkeit
  2. Anträge zur Tagesordnung
  3. Bericht des Vorsitzenden unter besonderer Berücksichtigung des Vereins
  4. Bericht des Schatzmeisters
  5. Aussprache zu den Berichten
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Wahl von Delegierten zur Delegiertenversammlung des Bergischen Geschichtsvereins (Gesamtverein)
  8. Verschiedenes

Im Anschluss an die Versammlung besteht die Möglichkeit, das neue Jahrbuch mitzunehmen.

Ich hoffe, Sie auf der Versammlung begrüßen zu können und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Henning Schützendorf